header PG Immanuel

Herzlich Willk ommen

Herzlich willkommen in unserer Pfarreiengemeinschaft "PG Immanuel - Hohe Rhön". 

Schön, dass Sie den digitalen Weg zu uns gefunden haben. 
Zu unserer Pfarreiengemeinschaft gehören die Kirchengemeinden Oberelsbach, Unterelsbach und Weisbach. 
Eng arbeiten wir mit den Pfarreiengemeinschaften "Am Kreuzberg" (Bischofsheim) und "Die Walddörfer" (Sandberg) zusammen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gegen-wart
Im Hier und Jetzt wachend zu warten und wartend zu wachen erfordert meine gesamte Aufmerksamkeit.
Im Hier und Jetzt voll und ganz gegenwärtig zu sein, verlangt von mir mich zu sammeln trotz vieler Zerstreuungen.
Im Hier und Jetzt achtsam und wachsam zu sein, bedeutet für mich den gegenwärtigen Gott von ganzem Herzen sehnlichst zu erwarten.
Im Hier und Jetzt wachend zu warten und wartend zu wachen auf die Begegnung mit dem gegenwärtigen Gott in allernächster Nähe.
Text: Paul Weismantel
 

 

Wir singen die Adventslieder aus dem Gotteslob

Da bei den Gottesdiensten kaum Lieder gesungen werden dürfen, werden uns die Lieder der Advents- und Weihnachtszeit besonders fehlen. Deshalb singen wir eine halbe Stunde an den vier Adventssonntagen um 14.30 und um 16.30 Uhr in Unterweißenbrunn am Kirchplatz, also im Freien, gemeinsam die Adventslieder aus dem Gotteslob. Wenn Interesse besteht, kann das Angebot auf die Weihnachtszeit verlängert werden. 
Mitzubringen ist das eigene Gotteslob, warme Kleidung, gegebenenfalls eigene Instrumente. Um 16.30 Uhr ist auch ein Windlicht und eine Taschenlampe empfehlenswert. Sitzgelegenheiten sind vorhanden.

Teilnehmen können Kinder und Erwachsene. Da der Teilnehmerkreis auf ca. 10-12 Personen begrenzt ist, ist Anmeldung erbeten bei Reinhold Kargl, Telefon (09772) 930 0324.

Bei schlechtem Wetter oder wenn sie das Gesundheitsamt wegen Corona-Auflagen kurzfristig verbietet, entfällt die Veranstaltung.

Materialien zum Download, Anregungen für Gottesdienste und eine ausführliche Linkliste hält die Sonderseite „Weihnachten 2020“ des Liturgiereferates Würzburg bereit. Link: Liturgiereferat

Angebote in unserem Pastoralem Raum in der Advents- und Weihnachtszeit:

folgt...

 

Für das persönliche Gebet bleiben unsere Kirchen vorerst tagsüber geöffnet. Bitte beachten Sie aber folgende Hygieneregeln, um sich und andere vor einer Ansteckung zu schützen:

  • Sollten sich mehrere Personen in der Kirche aufhalten, nehmen Sie bitte mit mindestens 2 Metern Abstand zueinander Platz
  • Vermeiden Sie den direkten körperlichen Kontakt zu anderen Personen!
  • Halten Sie Ihre Hände während und nach dem Kirchenbesuch aus dem Gesicht fern!
  • Waschen Sie sich nach dem Kirchenbesuch baldmöglichst mit Seife die Hände (mindestens 20 bis 30 Sekunden)!

Corona News

Heizung und Lüften in Zeiten von Corona in unseren Kirchen

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es folgende Hinweise:Eine der wichtigsten Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus ist regelmäßiges Lüften. Die Umwälzung der Luft in ...

Regelungen für Gottesdienste

Die neuesten Vorgaben und Entwicklung in der Zeit der Corona-Pandemie erfahren Sie auf der Seite des Bistums Würzburg: https://www.bistum-wuerzburg.de/service/coronavirus ...

Wichtige Informationen bezüglich Messfeiern und Messbestellungen (Intentionen) sowie Anmeldungen zu Gottesdiensten

Ab sofort finden wieder Werktags- und Sonntagsgottesdienste im gewohnten Rhythmus statt. Die für diese Gottesdienste bereits angenommenen Messbestellungen (Intentionen) bleiben soweit möglich bestehen ...

Nachrichten

Video-Impuls zu Allerheiligen von Pastoralreferent Stephan Tengler

Bitte klicken Sie auf das Bild. Sie werden zu Youtube weitergeleitet, um den Impuls von Pastoralreferent Stephan Tengler zu Allerheiligen zu hören und zu sehen ...

Totengedenken an Allerheiligen mal anders

Andachten mit Gräbersegnung sowie das Rosenkranzgebet in den drei Pfarreiengemeinschaften Bischofsheim, Oberelsbach und Sandberg finden in einer anderen Form statt. Am 1. und 2. November ( ...

Firmung 2020

02.10.2020 - 46 Firmlinge aus den Pfarreiengemeinschaften „Am Kreuzberg, Bischofsheim“, „Die Walddörfer“ und „Immanuel Hohe Rhön, Oberelsbach“ wurden von Weihbischof Ulrich Boom in der Weisbacher ...

Wir gehören zusammen ...

Die Pfarreiengemeinschaften arbeiten jetzt zusammen.

Der schnelle Blick ...

­